Pr

Nature Talks

Eine Audiobegleitung im Rahmen der Ausstellung »Garten als Weltbild«

↗ ERÖFFNUNG: Fr, 17. September 2021 | 17:00 Uhr

→ ORT: Kunstraum D21 (Demmeringstr. 21, Leipzig)

Die Hörstücke von NATURE TALKS tragen Fragstellungen der Kunstwerke hinaus in den Alltag, spüren der Beziehung zwischen Mensch und Natur auf vielfältige Weise nach und bringen die Antworten zurück in die Galerie.

Es sprechen: der Wörlitzer Park, eine Museumsleiterin, verschiedene Kleingärten und ihre Bewohner:innen, ein Gartencenter, die Bundesgartenschau, eine ehemalige Rosenzüchterin, eine Gärtnerin und ein Gärtner der Stadtreinigung, ein Stadtgeograf, ein Blumenbeet, zwei Birken, der Fluss, die Nacht…

Künstlerische Leitung, Interviews & Audiobearbeitung:
Clara Minckwitz und Julia Lehmann

Audiomastering: Nicolas Schneider

Wir danken Nils Reuschl und Mandy Laube (Gärtner*innen für Garten- und Landschaftsbau, Stadtreinigung Leipzig), Regina Hoffmann und Veronika Dörre (ehemalige Rosenzüchterin aus Naumburg und Tochter), Thomas Arndt (Stadtgeograf) und Caterina Paetzelt (Leiterin des Deutschen Kleingärtnermuseums) für die Interviews und Einblicke.

Die Audiobegleitung NATURE TALKS ist im Rahmen der Ausstellung GARTEN ALS WELTBILD entstanden. Die Ausstellung, kuratiert von Anja Lückenkemper, zeigt Arbeiten von Yoav Admoni, Saskia Groneberg, Gabriella Hirst, Kinga Kielcynska und Ojoboca.

~ geöffnet bis 10. Oktober 2021

Zurück